Allopregnanolon und Pregnanolon sind im Hippocampus von epileptischen Ratten reduziert, aber nur Allopregnanolon steht in Beziehung zur Anfallshäufigkeit

Neurosteroide modulieren die epileptische Aktivität durch Wechselwirkung mit dem γ-Aminobuttersäure-Typ-A-Rezeptor, aber ihr Gehalt im Gehirn ist noch unklar.